FDM-Schmerztherapie nach Typaldos

Das Fasziendistorsionsmodel (FDM) nach Stephen Typaldos ist eine schmerztherapeutische Behandlung, die sich zusammensetzt aus visueller Diagnostik und manuellen Behandlungstechniken. Es handelt sich hierbei um eine schnell wirksame Therapie für viele Erkankungen des Bewegungsapparates. Hierzu werden Störungen im Fasziensystem behandelt. (Diese Therapie ist nicht durch randomisierte Doppelblindstudien, wie die Wissenschaft sie erfordert, belegt).